Ansprechpartner bei Fliegl


 

Fliegl auf der Bauma 2016

Wer die neuesten Innovationen und Techniken der Baubranche erleben möchte, kommt um die Weltleitmesse Bauma nicht drum herum. Auch die Fliegl Bau- und Kommunaltechnik war mit ihren neuesten Maschinen auf der global führenden Plattform für Experten rund um Bau- und Baustoffmaschinen, Baufahrzeuge- und geräte sowie Bergbaumaschinen dabei.

Neben dem Asphaltprofi Thermo konnten die Zuschauer auch verschiedene Mischer unter die Lupe nehmen. „Für uns war die Messe mehr als erfolgreich. Wir konnten zahlreiche Gespräche mit nationalen und internationalen Kunden führen“, zieht Bau- und Kommunaltechnik Vertriebsleiter Martin Fliegl Resumee und fügt hinzu: „Außerdem war unser Stand immer gut besucht. Das zeigt, dass wir mit unseren Produkten das Interesse der Besucher wecken und auf dem richtigen Weg sind.“

Auf 605 000 m2 Ausstellungsfläche stellten 3.234 Aussteller aus 58 Ländern ihre Produkte aus. Mehr als 580 000 Besucher aus 200 Nationen waren mit dabei.