Ansprechpartner bei Fliegl


 
Der weltweit größte Agraranhängerhersteller wird 40

Fliegl feiert Jubiläum mit exklusiver Hausmesse

Vor genau 40 Jahren begann die Fliegl Erfolgsgeschichte: In Kastl gründete Josef Fliegl sen. einen Maschinenbaubetrieb, in dem er Kipper ummontierte und Güllefässer produzierte. Jetzt, knapp 14 600 Tage später, ist Fliegl Agrartechnik der weltweit größte Agraranhängerhersteller.

Auf rund 30 Hektar, werden in Mühldorf auf vier Montagelinien Kipper, Biogasanlagen, Güllefässer und Abschiebewagen für den weltweiten Absatzmarkt produziert. Mit der Gründung von Niederlassungen in Nordamerika, Brasilien und Nordafrika hat sich Fliegl Agrartechnik endgültig zu einem Global Player entwickelt. Der Fliegl Export erreicht alle Kontinente der Erde.

Am Sonntag, 19. April öffnen sich die Werkstore am aktuellen Geschäftssitz der Fliegl Agrartechnik GmbH, dem derzeit größten Anhängerherstellers weltweit, für alle Besucher. Werksführungen, bei denen eines der modernsten Lager- und Produktionsverfahren besichtigt werden kann, dürfen da natürlich nicht fehlen. Nicht nur für Landwirte: Fliegl-Produkte live erleben! In den Fliegl Praxisvorführungen, werden die neuesten Innovationen aus dem Landwirtschaftlichen Transport Bereich sowie aus dem Güllesektor live im Einsatz gezeigt.

Ein Erfolg, der gefeiert werden muss. Im Rahmen einer exklusiven Hausmesse lädt Fliegl Agrartechnik am Sonntag, 19. April alle Kunden und Interessenten ein, um hinter die Kulissen des erfolgreichen Unternehmens zu schauen. Um 9 Uhr öffnen Sich die Werkstore für die Besucher in der Bürgermeister-Boch-Straße 1 in Mühldorf.

Beim Fliegl Frühshoppen lässt es sich gemütlich auf einen ereignisreichen Tag einstimmen. Um 10 Uhr beginnen die Fliegl Praxisvorführungen, in denen die neuesten Innovationen aus dem Landwirtschaftlichen Transport Bereich sowie aus dem Güllesektor live im Einsatz gezeigt werden.

Abschiebewagen mit Überladetechnik, Abschiebewagen mit Streuwerk, das gesamte Kipperprogramm und Güllefässer mit bodennaher Gülleausbringung stehen dabei auf dem Programm. Neben den Vorführungen wartet ein umfangreiches Rahmenprogramm auf Groß und Klein.