Fliegl-Neuheit

Gülle trifft Glasfaser

Neben ihren leichten und stabilen Kunststoffbehältern zeichnet sich die POLYline von Fliegl durch eine extrem niedrige Bauweise aus. Je nach Einsatzgebiet lassen sich die POLYline-Fassanhänger ebenso vielfältig erweitern wie ihre Kollegen aus Stahl - mit Anbaugeräten zur Bodeneinbringung, Scheibenschlitzgeräten, Güllegrubbern usw. Optional bietet Fliegl die neuen POLYline-Fahrzeuge mit hydraulischer Achsverschiebung an.

  • Garantiert rostfrei!
  • Vorteil beim Transport und Ausbringen von aggressiven Stoffen (z.B. Harnstoff oder andere Flüssigdünger)
  • Extrem niedriger Schwerpunkt
  • Erhältlich als Pump- oder Schleuderfass

Technische Daten

Typen 12.500 l 15.000 l 18.500 l
Behälterlänge ca. mm 5000 5000 6500
Spurbreite ca. mm bis 2150 bis 2150 bis 2150
Bremsen Druckluftbremse Druckluftbremse Druckluftbremse